Quellen

  / historicum.net / Themen / Schwabenkrieg / Quellen

Lemnius, Simon

Die Raeteis des Simon Lemnius

Drusi valle modos fecit, cecinitque pudenda Voce super Raetis immitia verba juventus Foedera deridens nostra, Helvetiosque recentes, Mugitusque viris turpes ante ostia tollunt. Hic caedes fiunt, et stricto vulnera ferro Ante foras Racti praestabant ense feroci. Non id Campestres, non id vetuere Tiroles.

[lesen]

Berlichingen, Götz von

Götz von Berlichingen erinnert sich um 1560 an den Schweizerkrieg

Zum andernn alls ich, wie gemelt, denn wintter biß vff die fashnacht bey meiner mutter, bruder vnnd schwester selligen wahr, da fing sich der Schweitzer krieg ungeuerlich vinb faßnachtt ann, vnnd hett der marggraff schonn zwen zeug nacheinander hinweg geschicht. Do ich nun dasselbig hortt, gedacht ich, was soll ic...

[lesen]

Zimmern, Graf Froben Christoph von

Anekdote der Zimmerischen Chronik über einen Streit zwischen adeligen Reitern und Fußknechten vor Konstanz

Als anno [1499] der kaiser Maximilian den krieg mit den Schweizern ußer der statt Costanz het und das kriegsvolk zu roos und zu fueß ußer der statt füerte in das Schwaderloch, do machten die hauptleut die ordnung vor der statt. Under andern aber war ein edelman under inen, hieß Eck von Reischach, der was zu ross u...

[lesen]

Bock, Hartmut

Der Krieg in der Geschlechterchronik Eisenberger (um 1600)

In welchem 1499. Jahr, warffen sich die Schweitzer uff gegen das hauß Osterrich, nhamen acht vogteyen in, die demselbigen von alters hero zugehort haben, das ist: Chur, Meyenfeldt, beyde Engedin, Foß, Prättigkaw, Montefon und Grawebundter. Die Tyroler auß der Etsch zogen mitt heereskrafft in das Munstertthal, verb...

[lesen]


Lesezeichen / Weitersagen

FacebookTwitterGoogle+XingLinkedInDeliciousDiggPinterestE-Mail