Jg. 14, 2007

  / historicum.net / Themen / Hexenforschung / Spee-Jahrbücher / Jg. 14, 2007

Spee-Jahrbücher Online

Spee-Jahrbuch, 14. Jg. 2007, S. 1-166.

Herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft der Friedrich-Spee-Gesellschaften Düsseldorf und Trier


Onlineausgabe mit freundlicher Unterstützung des DHI Paris
Redaktionelle Bearbeitung: Katrin Moeller, Juliane Schlag und Rita Voltmer

Gesamtheft (15 MB)
[lesen...]

Inhaltsverzeichnis

[lesen...]

Rudolf W. Keck, Konfessionalismus oder Humanismus? Die frühe Neuzeit aus Sicht der Bildungsgeschichte, S. 7-26.
[lesen...]

Günter Dengel, Friedrich Spee und Franziskus Xaverius, S. 27-42.
[lesen...]

Annelore Butzmann, Friedrich Spee zur Rekatholisierung in Peine „Ein Fleck auf weißer Weste“?, S. 43-58.
[lesen...]

Barbara Eller, Ein unbekanntes Porträt Friedrich Spees in Brakel entdeckt? Eine Spurensuche, S. 59-76.
[lesen...]

Michael Embach, Der Jesuit Jakob Masen (1608-1681) als Geschichtsschreiber, S. 77-96.
[lesen...]

Frank Pohle, Jakob Masen und die irenische Bewegung des 17. Jahrhunderts, S. 97-117.[lesen...]

Dieter Breuer, Jakob Masen und die irenische Bewegung des 17. Jahrhunderts, S.119-144.
[lesen...]        

Berichte

Antje Bräcker, Friedrich Spee, der Reformer der Poesie und die Revolution des katholischen Kirchengesangs. Tagung vom 27. – 29. 4. 07 in Trier, S. 145-150.
[lesen...]

Hans Müskens, Die Friedrich-Spee-Gesellschaft Düsseldorf im Jahre 2006/2007, S. 151-159.
[lesen...]

Peter Keyser, Die Friedrich-Spee-Gesellschaft Trier im Jahre 2006/2007, S. 159-165.
[lesen...]

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, S. 166.
[lesen...]

Empfohlene Zitierweise

Arbeitsgemeinschaft der Friedrich-Spee-Gesellschaften (Hg.), : Spee-Jahrbuch, 14. Jg., 2007, in: historicum.net, URL: https://www.historicum.net/purl/2la/

Bitte setzen Sie beim Zitieren dieses Beitrags hinter der URL-Angabe in runden Klammern das Datum Ihres letzten Besuchs dieser Online-Adresse.



Erstellt: 02.06.2011

Zuletzt geändert: 03.06.2011


Lesezeichen / Weitersagen

FacebookTwitterGoogle+XingLinkedInDeliciousDiggPinterestE-Mail