Bibliographie

  / historicum.net / Themen / Friedensverträge der Vormoderne / Bibliographie

Bibliographie

 


Abb. 1

Die Bibliographie umfasst eine Auswahl einschlägiger älterer und neuerer Friedensvertragseditionen und relevanter Forschungsliteratur.

 

Aktuell

Lesaffer, Randall (Hrsg.): Peace Treaties and International Law in European History. From the Late Middle Ages to World War One. Cambridge 2004.

 

Bibliographien

Macalister-Smith, Peter / Schwietzke, Joachim: Treaties, Treaty Collections and Documents on Foreign Affairs. From Sun King Suppilulima I to the Hague Peace Conferences of 1899 & 1907. An annotated bibliography. Berlin/München 2002.

Myers, Denys Peter: Manual of Collections of Treaties and of Collections Relating of Treaties. Cambridge 1922.

Ompteda, Dietrich Heinrich Ludwig, Baron von: Litteratur des gesammten sowohl natürlichen als positiven Völkerrechts. Nebst vorangeschickter Abhandlung von dem Umfange des gesammten sowohl natürlichen als positiven Völkerrechts, und Ankündigung eines zu bearbeitenden vollständigen Systems desselben., 2 Bde. Regensburg 1785.

 

Handbücher

Ghillany, Friedrich Wilhelm: Diplomatisches Handbuch. Sammlung der wichtigsten europäischen Friedensschlüsse, Congreßacten und sonstigen Staatsurkunden vom westphaelischen Frieden bis auf die neueste Zeit. 3 Bde. Nördlingen 1855-1868.

Rönnefarth, Helmuth K. G.: Konferenzen und Verträge. Vertrags-Ploetz – ein Handbuch geschichtlich bedeutsamer Zusammenkünfte und Vereinbarungen. Teil II, 3. Band: Neuere Zeit 1492-1914. Zweite erweiterte und veränderte Auflage. Würzburg 1958.

 

Quellenkunde und Edition

Bittner, Ludwig: Die Lehre von den völkerrechtlichen Vertragsurkunden. Berlin/Leipzig 1924.

Grewe, Wilhelm Georg: Fontes Historiae Iuris Gentium, Band 2: 1493-1815. Berlin/New York 1988.

Duchhardt, Heinz / Jakobi, Franz-Josef (Hrsg.): Der Westfälische Frieden. Das Münstersche Exemplar des Vertrags zwischen Kaiser/Reich und Frankreich vom 24. Oktober 1648, Teil 1: Faksimile. Teil 2: Einführung – Transkription – Übersetzung. Wiesbaden 1996.

Oschmann, Antje (Bearb.): Acta Pacis Westphalicae. Serie 3: Protokolle, Verhandlungsakten, Diarien, Varia. Abt. B: Verhandlungsakten. Band 1: Die Friedensverträge mit Frankreich und Schweden. Teil 1: Urkunden. Münster 1998.

 

Neue Medien (Internet)

Institut für Europäische Geschichte, Mainz
http://www.ieg-friedensvertraege.de (letzter Zugriff am 02.02.2006)

Archiv des französischen Außenministeriums, Paris (Base Choiseul
http://www.smae.diplomatie.gouv.fr/choiseul/; (letzter Zugriff am 02.02.2006)

 

Friedensvertragseditionen

Friedensvertragseditionen bis 1818 (chronologisch geordnet)

Theatrum Europaeum oder Außsfuehrliche und warhafftige Beschreibung aller und jeder denckwürdiger Geschichten, so sich hin und wieder in der Welt, fürnemblich aber in Europa und Teutschlanden, sowohl im Religion- als Prophan-Wesen, vom Jahr Christi ... biß auff das Jahr ... exclus ... sich zugetragen. 21 Bde. Franckfurt am Mayn 1635-1738.

Peller von und zu Scheppershof, Christoph: Theatrum Pacis, hoc est: Tractatum atque instromentorum praecipuorum, ab anno inde M.DCXLVII. ad M.DCLX. usque, in Europa initorum et conclusorum collectio. Accessit index utilissimus. 2 Bde. Norimbergae 1663-1685.

Lundorp, Michael Caspar: Der Römischen Kayserlichen Majestät und dess Heiligen Römisches Reichs geist- und weltlicher Stände, Chur- und Fürsten, Grafen, Herren und Städte, acta publica und schrifftliche Handlungen, Ausschreiben ... so in Friedens- und Kriegeszeiten gegeneinander ergangen und gewechselt. 18 Bde. Franckfurt am Mayn 1668-1721.

Leonard, Frédéric: Recueil des Traités de Paix, de Trêve, de Neutralité, de Confédération, d´Alliance, et de Commerce, faits par les Rois de France avec tous les Princes et Potentats de l'Europe et autres, depuis près de trois Siècle. 6 Bde. Paris 1693.

Gastelius, Christian: Christiani Gastelii J. U. Doctoris De statu publico Europae novissimo tractatus, In quo ... illustres controversiae, praetensiones, judicia politica, praecedentiarum quaestiones et decisiones, tàm in comitiis imperii, quàm alibi agitatae, reperiuntur. Quibus insuper accesserunt, instar commentarii, Paratitla de Aurea Bulla, recessibus imperii, ordinatione camerali, pace religiosa et profona, item capitulatione cesarea. Noribergae 1675.

Leibniz, Gottfried Wilhelm, Freiherr von: Codex Juris Gentium Diplomaticus, in quo tabulae euthenticae actorum publicorum, tractatum, aliquarumque rerum majoris momenti per Europam gestarum, ... continentur; a fine seculi undecimi ad nostra usque tempora ... Ex mss praesertim Bibliothecae Augustae Guelfebytanae Codicibus. 2 Bde. Hannoverae 1693-1700.

Bernard, Jacques: Recueil des traités de paix, de trêve, de neutralité, de suspension d'armes, de confédération, d' alliance, de commerce, de garantie et d'autres actes publics. 4 Bde. Amsterdam 1700.

Rymer, Thomas: Foedera, conventiones, literae, et cuiuccunque generis acta publica inter reges Angliae et alios quosvis imperatores, reges, pontifices, principes vel communitates: ab ineunte saeculo duodecimo, viz. ab anno 1101, ad nostra usque tempora, habita aut tractata; ex autrographis, infra secretiores archivorum regiorum thesaurarias, per multa saecula reconditis, fideliter exscripta. 17 Bde. Londini 1704-1717.

Recueil van de Tractaaten, gemaackt en gesloten tusschen de Hoogh Mog. Heeren Staaten Generaal der Vereenighde Nederlanden ter eenre, ende verscheyde Koningen, Princen en Patentaaten ter andere zyde. s‘Gravenhage 1712.

Rousset de Missy, Jean: Recueil historique d'actes, négociations, mémoires et traitez, depuis la paix d'Utrecht jusqu'au second congrès de Cambray. 21 Bde. Amsterdam/Leipzig 1728-1755.

Schmauss, Johann Jacob : Corpus juris gentium academicum, enthaltend die vornehmsten Grund-Gesetze, Friedens- und Commercien-Tractate, Bündnüsse und andere Pacta der Königreiche, Republiquen, und Staaten von Europa ... 2 Bde., Leipzig 1730.

Dumont, Jean, Baron de Carelscroon: Corps universel diplomatique du droit des gens; contenant un recueil des traitez d alliance, de paix, de treve, de neutralité, de commerce, qui ont ete faits en Europe, depuis le Regne de l’Empereur Charlemagne jusques à présent. 8 Bde., Suppl. 2. Amsterdam 1739.

Bertodano, Abreu y, Anonio, José de: Coleccion de tratados de paz, alianza, neutralidad, garantia, proteccion, tregua, mediaccion, accesion, reglamento de limites, comerco, navegacion etc. 15 Bde. Madrid 1740-1801.

Prontuario de los tratados de paz, alianza ... de Espana: hechos con los pueblos, reyes, republicas y demas potencias de Europa. 4 Bde. Madrid 1749-1752.

Adelung, Johann Christoph: Pragmatische Staatsgeschichte Europens von dem Ableben Kaiser Carls & an bis auf die gegenwärtigen Zeiten. Aus sichern Quellen und authentischen Nachrichten mit unpartheiischer Feder vorgetragen und mit nötigen Beweisschriften bestätiget. 9 Bde [und Suppl 10]. Gotha 1764-1769.

Wenck, Friedrich August Wilhelm: Iuris Gentium Recentissimi, e tabulariorum exemplorumque fide dignorum monumentis compositus, 4 Bde., Lipsiae 1781.

Jenkinson, Charles: A collection of all the treaties of peace, alliance and commerce between Great Britain and other powers, from the treaty signe at Munster in 1648, to the treaties signed at Paris in 1783, to which is prefixed a discourse on the conduct of the Government of Great- Britain in respect to Neutral-Nations. 3 Bde. London 1785.

Chalmer, George: A collection of treaties between Great Britain and other powers. 2 Bde. London 1790.

Martens, Georg Friedrich von: Recueil des principaux traités d'alliance, de paix, de trève, de neutralité de commerce ... conclus par les puissances de l‘Europe depuis 1761 jusqu'à présent. 7 Bde. Göttingen 1791-1801 (1. Auflage). [Idem, Suppl. Bde. 4, Göttingen 1802-1808; Idem, 2. Auflage. Bde. 8. Göttingen 1817-1835].

Capmany y de Montpalau, Antonio de: Colección de los tratados de paz, alianza, comercio, etc. ajustados por la corona de Espana con las potencias extrangeras desde el reynado del Senor Don Felipe Quinto hasta el presente. 3 Bde. Madrid 1796-1801.

Koch, Christoph Wilhelm: Histoire abrégée des traités de paix entre les Puissances de l'Europe depuis la paix de Westphalie jusqu'au traité de Paris (1648-1815). 15 Bde. Paris 1817-1818.

 


Abb. 2


Abb. 3

Friedensvertragseditionen nach 1818 (geographisch geordnet)

 

Schweden

Hallendorff, Carl Jakob / Rydberg, Olof Simon: Sverges traktater med främmande makter jemte andra dit hörande handlingar. 13 Bde [10/1, 11/2, 12/3, 13/4 Sverges och Norges traktater]. Stockholm 1877-1905.

Dänemark

Laursen, Laurs Rasmus: Danmark-Norges traktates, 1523-1750 med dertil hørende akstykker paa Carlsbergfondets bekostning. 11 Bde. Køpenhavn 1907-1949.

Danske Tractater. Band 1: 1751-1800. København 1882; Band 2: Politiske tractater (1800-1863). København 1877.

Norwegen

Norges traktater. Oslo 1967 [Register 1988].

Großbritannien / England

Parry, Clive: The Consolidated Treaty Series. 231 Bde. New York 1969-1981.

Heiliges Römisches Reich

  •     Brandenburg-Preußen

Moerner, Theodor v. (Bearb.): Kurbrandenburgs Staatsverträge von 1601 bis 1700 nach den Originalen des königlichen Geheimen Staats-Archivs. Berlin 1867.

Loewe, Victor (Hrsg.): Preussens Staatsverträge aus der Regierungszeit König Friedrich Wilhelms I. Leipzig 1913.

Loewe, Victor (Hrsg.): Preußens Staatsverträge aus der Regierungszeit König Friedrichs I. Leipzig 1923.

Dolezel, Stephan / Dolezel, Heidrun (Bearb.): Die Staatsverträge des Herzogtums Preußen I: Polen und Litauen (1525-1657/58). Köln/Berlin 1971.

  •     Bayern

Aretin, Karl Maria Freiherr von: Chronologisches Verzeichnis der bayerischen Staats-Verträge vom Tode Herzog Georgs des Reichen (1503) bis zum Frankfurter Territorial-Receß (1819). Nebst einer Sammlung von 94 bisher ungedruckten Recessen, Conventionen, Protokollen, und andern in gleiche Kategorie gehörenden Urkunden. Passau 1838.

Schmid, Alois: Staatsverträge des Kurfürstentums Bayern 1745-1764. München 1991.

  •     Württemberg

Elben, Otto: Die Staatsverträge Württembergs mit nichtdeutschen Staaten. Berlin 1926.

  •     Habsburg / Österreich (inkl. Ungarn und Siebenbürgen)

Plason de la Woestyne, Adolphe: Recueil des traités et conventions conclus par l‘ Autriche avec les puissances étrangères, depuis 1763 jusqu‘ à nos jours. Bände 1-6 (1718-1845). Leipzig 1855-1859.

Neumann, Léopold: Recueil des traités et conventions conclus par l’Autriche avec les puissances étrangères, depuis 1763 jusqu‘ à nos jours. Bände 7-32 (1851-1912). Leipzig 1877-1912.

Bittner, Ludwig: Chronologisches Verzeichnis der österreichischen Staatsverträge. 2 Bde. Wien 1903/1909.

Pribram, Alfred Franzis: Österreichische Staatsverträge. England. 2 Bde. Innsbruck 1907-1913.

Gooss, Roderich: Österreichische Staatsverträge. Fürstentum Siebenbürgen (1526-1690). Wien 1911.

Srbik, Heinrich, Ritter von: Österreichische Staatsverträge. Niederlande, Band 1: 1636-1722. Wien 1912.

  •     Schweiz

Amtliche Sammlung der älteren eidgenössischen Abschiede (1245-1798). 8 Bde (22 Teilbände). Luzern/Zürich 1856-1886.

  •     Italien

Solar de la Marguerite, Clemente, Conte: Traités publics de la royale maison de Savoie avec les puissances étrangères depuis la paix de Chateau-Cambresis jusqu‘ à nos jours publiés par ordre du Roi et présentés à S.M. 8 Bde. Turin 1836-1844.

  •     Frankreich

Vast, Henri: Les grands traités du règne de Louis XIV. 3 Bde. Paris 1893-1899.

  •     Spanien

Tratados convenios y declaraciones de paz y de comercio que han hecho con las potencias estranjeras los monarcas espanoles de la casa de Borbon. Desde el ano de 1700 hasta el día. Puestos en órden é ilustrados muchos de ellos con la historia de sus respectivas negociaciones de Alejandro del Cantillo. Madrid 1869.

Oliván, José López: Repertorio diplomático espanol. Indice de los tratados ajustados por Espana (1125-1935) y de otros documentos internacionales. Madrid 1944.

Sierra, Antonio Truyol y (Dir.): Tratados internacionales de Espana. Período de la preponderancia espanola, Band [1]: Carlos V., Band 1 Espana – Portugal (1516-1558), Madrid 1978; Band 3,1: Espana – Francia (1500-1514), Madrid 1982; Band 3.2: Espania – Francia (1515-1524), Madrid 1984; 3,3: Espania – Francia (1525-1528). Madrid 1986.

  •     Portugal

Castro, José Ferreira Borges de: Collecçao dos Tratados, Convençoes, Contratos e Actos Públicos celebrados entre a Coroa de Portugal e as mais Potencias desde 1640 até ao presente. 8 Bde. Lisboa 1856-1858.

Biker, Julio Firmino Judice: Suplemento à Colecçao dos Tratados, Convençoes, Contratos e Actos Públicos celebrados entre a Coroa de Portugal e as mais Potencias desde 1640 compilados, coordenados e anotados pelo Visconde de Borges de Castro e continuada. 22 Bde. Lisboa 1872-1879.

  •     Russland

Menagios, D. de: Répertoire des traités, conventions, et autre actes principaux de la Russie avec les puissances étrangères depuis 1474 jusqu‘ à nos jours. Paris 1874.

Martens, Feodor Fredorovich: Sobranie traktatov i konvencij zakljucennych Rossieju s inostrannymi derzavami. Po poruceniju Ministerstva inostrannych del sostavil / Recueil des traités et conventions conclus par la Russie avec les puissances étangères. 15 Bde. St. Petersburg 1874-1909.

  •     Osmanisches Reich

Hammer-Purgstall, Joseph von: Verzeichnis der Kapitulationen, Friedensschlüsse, Handlungsverträge und anderer Traktate des osmanischen Reiches von der Gründung bis zum Frieden von Kainardsche im Jahre 1774. In: Geschichte des osmanischen Reiches. 10 Bde., Bd. 9, Pest 1827-1833.

Testa, Ignaz Freiherr von: Recueil des traités de la Porte Ottomane avec les puissances étrangères, depuis le premier traité conclu, en 1536, entre Suléyman I et François I jusqu‘ à nos jours. 11 Bde. Paris 1864-1911.

Kurdakul, Necdet: Osmanli devleti’nde ticaret antlasmalari kapitülasyonlar. Istanbul 1981.

 

Forschungsliteratur

Anquetil, Louis-Pierre: Motifs des guerres et des traités de paix de la France pendant les règnes de Louis XIV., Louis XV. et Louis XVI. Paris 1798.

Aretin, Karl Otmar Freiherr von: Das Reich. Friedensgarantie und europäisches Gleichgewicht 1648-1806. Stuttgart 1986.

Arnould [citoyen]: Systême maritime et politique des Européens, pendant le dix-huitième siècle, fonde sur leurs traités de paix, de commerce et de navigation. Paris 1797.

Asch, Ronald G. / Voß, Wulf Eckart / Wrede, Martin: Frieden und Krieg in der Frühen Neuzeit. Die europäische Staatenordnung und die außereuropäische Welt. München 2001.

Baumgart, Winfried: Die großen Friedensschlüsse der Neuzeit (1435-1945). Ein Forschungsüberblick. In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 29 (1978), S. 778-806.

Bergerhausen, Hans-Wolfgang: Nur ein Stück Papier? Die Garantieerklärungen für die österreichisch-preußischen Friedensverträge von 1742 und 1745. In: Neuhaus, Helmut / Stollberg-Rilinger, Barbara (Hrsg.): Menschen und Strukturen in der Geschichte Alteuropas. Festschrift für Johannes Kunisch. Berlin 2002, S. 267-278.

Burkhardt, Johannes: Das größte Friedenswerk der Neuzeit. Der Westfälische Frieden in neuer Perspektive. In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 49 (1998), S. 592-612.

Burkhardt, Johannes: Der westfälische Friede und die Legende von der landesherrlichen Souveränität. In: Engelbrecht, Jörg (Hrsg.): Landes- und Reichsgeschichte. Festschrift für Hansgeorg Molitor. Bielefeld 2004, S. 199-220.

Burkhardt, Johannes: Vom Debakel zum Mirakel. Zur friedensgeschichtlichen Einordnung des Siebenjährigen Krieges. In: Neuhaus, Helmut / Stollberg-Rilinger, Barbara (Hrsg.): Menschen und Strukturen in der Geschichte Alteuropas. Festschrift für Johannes Kunisch. Berlin 2002, S. 299-318.

Burkhardt, Johannes: Die Friedlosigkeit der Frühen Neuzeit. Grundlegung einer Theorie der Bellizität Europas. In: Zeitschrift für Historische Forschung 24 (1997), S. 509-574.

Bußmann, Klaus / Schilling, Heinz (Hrsg.): 1648 – Krieg und Frieden in Europa. 3 Bde. München 1998.

Contamine, Philippe (Hrsg.): War and Competition between States, Oxford 2000.

Dehio, Ludwig: Gleichgewicht oder Hegemonie. Betrachtungen über ein Grundproblem der neueren Staatengeschichte. Zürich 1996.

Dickmann, Fritz: Der Westfälische Frieden. Münster 1992.

Duchhardt, Heinz: Gleichgewicht der Kräfte, Convenance, Europäisches Konzert: Friedenskongresse und Friedensschlüsse vom Zeitalter Ludwigs XIV. bis zum Wiener Kongreß. Darmstadt 1976.

Duchhardt, Heinz: Studien zur Friedensvermittlung in der Frühen Neuzeit. Mainz 1979.

Duchhardt, Heinz (Hrsg.): Krieg und Frieden im Zeitalter Ludwigs XIV. Düsseldorf 1987.

Duchhardt, Heinz (Hrsg.): Zwischenstaatliche Friedenswahrung in Mittelalter und Früher Neuzeit. Köln 1991.

Duchhardt, Heinz: Balance of Power and Pentarchie: Internationale Beziehungen 1700-1785. Paderborn 1997.

Duchhardt, Heinz (Hrsg.): Der Friede von Rijswijk 1697. Mainz 1998.

Duchhardt, Heinz (Hrsg.): Der Westfälische Friede. Diplomatie, politische Zäsur, kulturelles Umfeld, Rezeptionsgeschichte. München 1998.

Duchhardt, Heinz: Grundmuster der internationalen Beziehungen in der Frühen und Späten Neuzeit. In: Spiegelberg, Jens / Schlichte, Klaus (Hrsg.): Strukturwandel internationaler Beziehungen. Zum Verhältnis von Staaten und internationalem System seit dem Westfälischen Frieden. Wiesbaden 2000.

Duchhardt, Heinz: The missing balance. In: Journal of the History of International Law 2 (2000), S. 67–72.

Essai historique et politique sur les Garanties et en général sur les diverses méthodes des anciens et des nations modernes de l’Europe d’assurer les traités publics. Goettingue 1777.

Fisch, Jörg: Krieg und Frieden im Friedensvertrag. Eine universalgeschichtliche Studie über Grundlagen und Formelemente des Friedensschlusses. Stuttgart 1979.

Fried, Johannes: Träger und Instrumentarien des Friedens im hohen und späten Mittelalter. Sigmaringen 1996.

Fröschl, Thomas (Hrsg.): Föderationsmodelle und Unionsstrukturen. Über Staatenverbindungen in der frühen Neuzeit vom 15. zum 18. Jahrhundert. München 1994.

Janssen, Wilhelm: Friede. In: Brunner, Otto / Conze, Werner / Koselleck, Reinhart (Hrsg.): Geschichtliche Grundbegriffe, Band 2. Stuttgart 1975, S. 543-591.

Kamp, Hermann: Friedensstifter und Vermittler im Mittelalter. Darmstadt 2001.

Langer, Herbert: Frieden und Friedensverträge im Dreißigjährigen Krieg. In: Osnabrücker Mitteilungen, Band 96 (1991), S. 83-100.

Lingens, Karl-Heinz: Internationale Schiedgerichtsbarkeit und Jus Publicum Europaeum 1648-1794. Berlin 1988.

Mably, Gabriel Bonnot de: Le droit public de l‘ Europe, fondé sur les traités, 3 Bde., troisième édition, Genève 1764 [première édition à la Haie 1757].

Martens, Baron Charles de: Le guide diplomatique précis des droits et des fonctions des agents diplomatiques et consulaires; suivi d`un traité des actes et offices divers qui sont du ressort de la diplomatie, accompagné de pièces et documents proposés comme exemples, et d‘ une bibliothèque diplomatique choisie. Paris/Leipzig 1854.

Martens, Georg Friedrich de: Guide diplomatique ou repertoire ..., 2 Bde. Berlin 1801.

Moser, Johann Jacob: Versuch des neuesten Europäischen Völker-Rechts in Friedens- und Kriegs-Zeiten vornehmlich aus denen Staatshandlungen derer Europäischen Mächten, auch anderen Begebenheiten, so sich seit dem Tode Kayser Carls VI. im Jahr 1740 zugetragen haben. 10 Theile Frankfurt am Mayn 1777-1780.

Raumer, Kurt von: 1648-1815. Zum Problem internationaler Friedensordnung im älteren Europa. In: Forschungen und Studien zur Geschichte des Westfälischen Friedens. Münster 1965.

Repgen, Konrad: Dreißigjähriger Krieg und Westfälischer Friede. Studien und Quellen. Paderborn 1998.

Rösener, Werner (Hrsg.): Staat und Krieg. Vom Mittelalter bis zur Moderne. Göttingen 2000.

Scheuner, Ulrich: Die großen Friedensschlüsse als Grundlage der europäischen Staatenordnung zwischen 1648 und 1815. In: Repgen, Konrad / Skalweit, Stephan (Hrsg.): Spiegel der Geschichte. Festgabe für Max Braubach zum 10. April 1964. Münster 1964, S. 220-250.

Steiger, Heinhard: Vom Völkerrecht der Christenheit zum Weltbürgerrecht. Überlegungen zur Epochenbildung in der Völkerrechtsgeschichte. In: Heinig, Paul-Joachim (Hrsg.): Reich, Regionen und Europa in Mittelalter und Neuzeit. Festschrift Peter Moraw. Berlin 2000, S. 171-187.

Steiger, Heinhard: Friedensschluss und Amnestie in den Verträgen von Münster und Osnabrück. In: Duchhardt, Heinz (Hrsg.): Krieg und Frieden im Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit: Theorie, Praxis, Bilder, S. 207-245.

Steiger, Heinhard: Bemerkungen zum Friedensvertrag von Crépy en Laonnais vom 18. September 1544 zwischen Karl V. und Franz I. In: Beyerlin, Ulrich (Hrsg.): Recht zwischen Umbruch und Bewahrung: Völkerrecht, Europarecht, Staatsrecht. Festschrift für Rudolf Bernhardt. Berlin 1995, S. 242-265.

Voß, Christian D.: Geist der merkwürdigsten Bündnisse und Friedensschlüsse des achtzehnten Jahrhunderts mit Rücksicht auf die Theilnahme des Deutschen Reiches und der Preußischen Monarchie an denselben. 5 Bde. Leipzig [und Gera] 1801/02.

Zimmer, Andreas: Friedensverträge im Völkerrecht. Koblenz 1989.

 



Erstellt: 21.07.2006

Zuletzt geändert: 21.07.2006


Lesezeichen / Weitersagen

FacebookTwitterGoogle+XingLinkedInDeliciousDiggPinterestE-Mail