Curriculum

Curriculum, Bildungsstandards und Lehrpläne

 

Alavi, Bettina: Geschichtsunterricht in der multiethnischen Gesellschaft - eine neuere geschichtsdidaktische Position, in: Demantowsky, Marko / Schönemann, Bernd (Hg.): Neue geschichtsdidaktische Positionen, Bochum 2002, S. 13-25.

Alavi, Bettina: Interkulturelles Geschichtslernen, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, 2002,  S. 123-137.

Alavi, Bettina: Interkulturelles Lernen im Geschichtsunterricht – ein Plädoyer für einen modifizierten Geschichtsunterricht und eine veränderte Lehrerausbildung, in: Internationale Schulbuchforschung 21, 1999, S. 235-248.

Alavi, Bettina: Geschichtsunterricht in der multiethnischen Gesellschaft. Eine fachdidaktische Studie zur Modifikation des Geschichtsunterrichts aufgrund migrationsbedingter Veränderungen, Frankfurt am Main 1998.

Arbeitskreis für Geschichtsdidaktik:  Historische Bildung heute. I: Kategorienbildung im Geschichtsunterricht, in: Geschichte, Politik und ihre Didaktik 25, 1997, S. 15-22.

Bergmann, Klaus: Der Gegenwartsbezug im Geschichtsunterricht, Schwalbach/Ts. 2002.

Bergmann, Klaus: Versuch über die Fragwürdigkeit des chronologischen Geschichtsunterrichts, in: Pandel, Hans-Jürgen / Schneider, Gerhard (Hg.): Wie weiter? Zur Zukunft des Geschichtsunterrichts, Schwalbach/Ts. 2001, S. 33-55.

Borries, Bodo von: Inhalte oder Kategorien? Überlegungen zur kind-, sach-, zeit- und schulgerechten Themenauswahl für den Geschichtsunterricht, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 46, 1995, S. 421-435.

Borries, Bodo von: Überlegungen zu einem doppelten chronologischen Durchgang im Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 52, 2001, S. 76-90.

Borries, Bodo von: Das Fach Geschichte im Spannungsfeld von Stoffkanon und Kompetenzentwicklung, in: Borries, Bodo von: Lebendiges Geschichtslernen, Schwalbach/Ts. 2004, S. 138-168.

Borries, Bodo von: Kerncurriculum Geschichte in der Gymnasialen Oberstufe, in: Tenorth, Heinz-Elmar (Hg.): Kerncurriculum Oberstufe II. Biologie, Chemie, Physik, Geschichte, Politik. Expertisen - im Auftrag der Ständigen Konferenz der Kultusminister, Weinheim 2004, S. 236-321.

Böttcher, Wolfgang / Hirsch jr., Eric Donald: Verbindliches Wissen schaffen! Plädoyer für ein Kerncurriculum, in: Schüler 1999: Friedrich Verlag, S. 100-102.

Demantowsky, Marko / Schönemann, Bernd (Hg.): Zeitgeschichte und Geschichtsdidaktik. Schnittmengen - Problemhorizonte - Lernpotentiale, Bochum 2004.

Fröhlich, Klaus: Richtlinien, Lehrpläne, in: Bergmann, Klaus u. a. (Hg.): Handbuch der Geschichtsdidaktik, 5. überarb. Aufl., Seelze-Velber 1997, S. 510-520 .

Erdmann, Elisabeth (Hg.): Verständnis wecken für das Fremde. Möglichkeiten des Geschichtsunterrichts, Schwalbach/Ts. 1999.

Grosch, Waldemar: Fächerverbindender und fächerübergreifender Geschichtsunterricht, in: Günther-Arndt, Hilke (Hg.): Geschichtsdidaktik. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II, Berlin 2003, S. 242-253.

Günther-Arndt, Hilke: PISA und der Geschichtsunterricht, in: Günther-Arndt, Hilke (Hg.): Geschichtsdidaktik. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II, 2. Aufl., Berlin 2005, S. 254-264.

Günther-Arndt, Hilke: Literacy, Bildung und der Geschichtsunterricht nach Pisa, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 56, 2005, S. 668-683.

Hasberg, Wolfgang: Von Pisa nach Berlin. Auf der Suche nach Kompetenzen und Standards historischen Lernens, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 56, 2005, S. 684-702.

Heil, Werner: Reform des Geschichtsunterrichts, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 52, 2001, S. 91-103.

Henke-Bockschatz, Gerhard / Mayer, Ulrich / Oswalt, Vadim: Historische Bildung als Dimension eines Kerncurriculums moderner Allgemeinbildung, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 56, 2005, S. 703-710.

Jacobs, Meinhard: Die Inhaltsauswahl von Geschichtslehrern – Untersuchungen zur Genese didaktischer Entscheidungen, in: Schneider, Gerhard (Hg.): Geschichtsbewußtsein und historisch-politisches Lernen, Pfaffenweiler 1988, S. 113-126.

Jeismann, Karl-Ernst: Thesen zum Verhältnis von Politik- und Geschichtsunterricht, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 43, 1992, S. 557-569.

Jeismann, Karl-Ernst / Schönemann, Bernd: Geschichte amtlich. Lehrpläne und Richtlinien der Bundesländer. Analyse, Vergleich, Kritik, Frankfurt am Main 1989.

Kuss, Horst: Geschichtsunterricht und Lehrplan. Lehrplananalyse und Lehrplankritik am Beispiel der Lehrpläne von Bayern, Nordrhein-Westfalen und Berlin, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 48, 1997, S. 533-549.

Kuss, Horst: Lehrplan und Politik, Tendenzen und Defizite in neueren Richtlinien und Lehrplänen des Faches Geschichte, in: Neue Richtlinien und Lehrpläne für die Realschule. Tagungsberichte zum 25. Mühlheimer Kongress vom 14. bis 16. September 1992, hg. vom Realschullehrerverband Nordrhein-Westfahlen, Düsseldorf u. a. 1992, S. 81-98.

Middell, Matthias u. a.: Weltgeschichte im deutschen Geschichtsunterricht. Argumente und Thesen, in: Internationale Schulbuchforschung 25, 2003, S. 149-154.

Pandel, Hans-Jürgen: Geschichtsunterricht nach PISA. Kompetenzen, Bildungsstandards und Kerncurricula, Schwalbach/Ts. 2005.

Pandel, Hans-Jürgen: Richtlinien - weiter wie bisher? Über die Dauerhaftigkeit geschichtsdidaktischer Mythen, in: Pandel, Hans-Jürgen / Schneider, Gerhard (Hg.): Wie weiter? Zur Zukunft des Geschichtsunterrichts, Schwalbach/Ts. 2001, S. 165-184.

Pandel, Hans-Jürgen: Postmoderne Beliebigkeit? Über den sorglosen Umgang mit Inhalten und Methoden, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 50, 1999, 282-291.

Pantazis, Vassilios: Der Geschichtsunterricht in der multikulturellen Gesellschaft. Das Beispiel der griechischen Migrantenkinder, Frankfurt am Main u. a. 2002.

Pilgrim, Christoph: Strategisch-zentrale und moralisch-abseitige Orte – Fallstricke multikultureller Curricula, in: Internationale Schulbuchforschung 21, 1999, S. 191-216.

Pellens, Karl:  History: Educational Programs, in: Lewy, Arieh (Hg.): The International Encyclopedia of Curriculum, Oxford u. a. 1991, S. 743-746.

Platen, Heinz-Peter: Der unbekannte Nachbar im Westen – Möglichkeiten niederländischer Geschichte in der gymnasialen Oberstufe in Niedersachsen, in: Internationale Schulbuchforschung 21, 1999, S. 279-288.

Reeken, Dietmar von: Interkulturelles Lernen im Geschichtsunterricht, in: Günther-Arndt, Hilke (Hg.): Geschichtsdidaktik. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II, 2. Aufl., Berlin 2005, S. 233-241.

Reeken, Dietmar von: Wer hat Angst vor Wolfgang Klafki? Der Geschichtsunterricht und die "Schlüsselprobleme", in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 50, 1999, S. 292-304.

Rohlfes, Joachim: Ein Herz für die Personengeschichte? Strukturen und Persönlichkeiten in Wissenschaft und Unterricht, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 50, 1999, S. 305-320.

Rohlfes, Joachim: Lehrpläne / Richtlinien / Curricula, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 48, 1997, S. 555-562.

Rüsen, Jörn: Reform des Geschichtsunterrichts. Eine Fallstudie über Tradition und Innovation in der Lehrplanrevision, in: Speitkamp, Winfried / Ullmann, Hans-Peter (Hg.): Konflikt und Reform. Festschrift für Helmut Berding, Göttingen 1995, S. 309-328.

Schneider, Gerhard: Für's Leben lernen? Bemerkungen zum Geschichtsunterricht an Hauptschulen, in: Pandel, Hans-Jürgen / Schneider, Gerhard (Hg.): Wie weiter? Zur Zukunft des Geschichtsunterrichts, Schwalbach/Ts. 2001, S. 68-97.

Schneider, Gerhard: Neue Inhalte für ein altes Unterrichtsfach. Überlegungen zu einem alternativen Curriculum Geschichte in der Sekundarstufe I, in: Demantowsky, Marko / Schönemann, Bernd (Hg.): Neue geschichtsdidaktische Positionen, Bochum 2002,  S. 119-141.

Schönemann, Bernd: Lehrpläne und Richtlinien, in: Günther-Arndt, Hilke (Hg.): Geschichtsdidaktik. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II, 2. Aufl., Berlin 2005, S. 48-62.

Schulze, Theodor: Das Allgemeine der Bildung und das Spezielle der Fächer, in: Mitteilungen des Bundesarbeitskreises der Seminar- und Fachleiter, Heft 1/1990, S. 16-38.

Wunderer, Hartmann: Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe II. Zweiter Durchgang oder Förderung der Studierfähigfähigkeit?, in: Pandel, Hans-Jürgen und Schneider, Gerhard (Hg.): Wie weiter? Zur Zukunft des Geschichtsunterrichts, Schwalbach/Ts. 2001, S. 98-112.

  

Zusammenstellung: Hilke Günther-Arndt - 04.01.2006 

 



Erstellt: 20.03.2006

Zuletzt geändert: 20.03.2006


Lesezeichen / Weitersagen

FacebookTwitterGoogle+XingLinkedInDeliciousDiggPinterestE-Mail