Visual History Archive Webinar

| SERVICES: FID-Lizenzen 2020

Das Visual History Archive bietet Zugang zu 55 000 digitalisierten Interviews, die in 62 Ländern und 41 Sprachen vor allem mit Überlebenden des Holocaust aufgezeichnet wurden.

16. März 2020 → 19:00 Uhr (10 a.m. Pacific Time)

In diesem Webinar wird das Team des USC Shoah Foundation Center for Advanced Genocide Research einen tiefen Einblick in das Visual History Archive geben, einschließlich seiner Geschichte, der Bewahrung und Indexierung von Zeugenaussagen sowie der Nutzung seiner Suchmaschinen und der Schnittstelle für Forschung und Lehre.

Tags: Datenbanken   Genozid   Holocaust   Interviews   Video   Zeitgeschichte   Zeitzeugen  
ProQuest