Fachsystematische Suche in der Deutschen Historischen Bibliografie

| DEUTSCHE HISTORISCHE BIBLIOGRAFIE 2020

Die Recherchemöglichkeiten in der Deutschen Historischen Bibliografie (DHB) wurden um eine fachsystematische Suche erweitert. Damit besteht für Nutzer*innen die Möglichkeit, einen Teilbestand der DHB vorab nach Subdisziplin, Epoche, Region oder Publikationstyp zu filtern. Suchanfragen lassen sich so speziell auf die Forschungsinteressen zuschneiden.

Die systematische Suche basiert auf der klassifikatorischen Sacherschließung mit Notationen der Dewey Decimal Classification (DDC), die seit 2001 für die Bayerische Staatsbibliothek und speziell den geschichtswissenschaftlich relevanten Bestand auf die Kernelemente Sachgebiet – Region – Epoche hin angepasst worden sind. Durch die kombinierte Suche aus freiem Schlagwort und Klassifikation, steht den Nutzer*innen damit eine umfassende Erweiterung der Recherchemöglichkeiten zur Verfügung. Gegenwärtig erfasst die fachsystematische Suche nur einen Teilbestand der DHB, wobei die Datengrundlage fortlaufend erweitert wird.


© Africa Studio – stock.adobe.com, #109591004 (2019)