ZfGD 5 (2006)

Museum und historisches Lernen
Museum and History Learning


Einführung in den Themenschwerpunkt, S. 5.

Tanja ANGER, Untersuchungen zur Geschichte des historischen Museums in der SBZ/DDR, S. 7.

Hans-Ulrich THAMER, Krieg im Museum. Konzepte und Präsentationsformen von Militär und Gewalt in historischen Ausstellungen, S. 33.

Simone LÄSSIG, Clio in Disneyland? Nordamerikanische Living History Museen als außerschulische Lernorte, S. 44.

Sabine HORN, Stefan MÖRCHEN, Migrationsgeschichte(n) im Museum - Museale Erinnerungslandschaften und Vermittlungsperspektiven, S. 70.

Berit PLEITNER, „Da kann man so viel lernen, gerade für junge Leute“. Überlegungen zum Verhältnis von Jugendlichen und Museen, S. 93.

Hans-Jürgen PANDEL, Museumspädagogische Materialien in der Geschichtskultur, S. 109.

Manfred TREML, Der „Museumskurs“. Ein Werkstattbericht über ein museologisches Propädeutikum für Geschichtsstudenten, S. 119.

Alfred CZECH, „Ikonothek - Ikonen des Bildgedächtnisses“. Ein Kooperationsmodell für Geschichts- und Kunstlehrer, S. 138.

Christian ANGERER, Zur Didaktik ästhetischer Darstellungen des Holocaust. Eine theoretische Grundlegung, S. 152.

Peter GAUTSCHI, Geschichtslehrmittel: Wie sie entwickelt werden und was von ihnen erwartet wird, S. 178.

Gerhard SCHNEIDER, In der Schweiz: Ein Geschichtslehrbuch macht Furore, S. 198.

BUCHBESPRECHUNGEN.