Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier.

Header Bild

historicumNEWS Nr. 6 (04/2022)

29. April 2022


Die Förderung des FID Geschichtswissenschaft wird bis 2024 verlängert

Informationen

Der gemeinsam von der Bayerischen Staatsbibliothek und der Bibliothek des Deutschen Museums betriebene Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft erhielt von der Deutschen Forschungsgemeinschaft die Bewilligung für die dritte Förderphase der Jahre 2022 bis 2024.

Weiterlesen


Deutsche Historische Bibliografie integriert Titel der Landesbibliographie Mecklenburg-Vorpommern

Deutsche Historische Bibliografie

Die Deutsche Historische Bibliografie startete im Jahr 2020 mit der Integration von Titeldaten aus der Landesbibliographie Mecklenburg-Vorpommern. Inzwischen konnten rund 9.000 Titel zu verschiedenen Aspekten der Geschichte des Bundeslandes übernommen werden.

Weiterlesen


Online-Tutorial zu historicumSEARCH ist online!

RECHERCHE: historicumSEARCH

Ein neu erstelltes Online-Tutorial informiert über die zentralen Funktionen von historicumSEARCH. Das Video bildet den Auftakt für weitere Tutorials rund um die Services von historicum.net.

Weiterlesen


Transatlantic Relations Online als FID-Nationallizenz verfügbar

SERVICES: FID-Lizenzen

Die Datenbank, die auf den digitalisierten Sammlungen des Roosevelt Institute for American Studies (RIAS) mit Sitz in Middelburg in den Niederlanden basiert, bietet einzigartige Einblicke in die Geschichte der niederländisch-amerikanischen Beziehungen, in die Entwicklung transatlantischer Kulturprogramme sowie in die Geschichte der niederländischen und der europäischen Migration nach Amerika.

Weiterlesen


FID-Lizenz retronews.fr seit Ende März 2022 nicht mehr verfügbar

SERVICES: FID-Lizenzen

Auf der Plattform retronews.fr finden sich circa 15 Millionen Artikel aus 600 digitalisierten französischen Zeitungen, die im Zeitraum zwischen 1631 und 1950 erschienen sind. Das Angebot ist seit Ende März 2022 nicht mehr als FID-Lizenz verfügbar.

Weiterlesen 


Über den Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft

Seit 2016 fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft den Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft, der von der Bayerischen Staatsbibliothek und dem Deutschen Museum, letzteres verantwortlich für die Subdisziplinen Geschichte der Technik, Naturwissenschaften und Umwelt, betreut wird.

In engem Dialog mit Historiker*innen baut „historicum.net – FID Geschichtswissenschaft“ mit Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) seit 2016 ein digitales Informationsangebot zum gesamten Spektrum der Geschichtswissenschaft auf, das ergänzend zur Grundversorgung an universitären und anderen wissenschaftlichen Bibliotheken optimale Voraussetzungen für die historische Forschung in Deutschland schaffen soll.

Hintergrundbild Header: © aga7ta – fotolia.com, #79667303

Editorial  Archiv


Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Redaktion von historicumNEWS

Impressum

Bayerische Staatsbibliothek
Ludwigstraße 16
80539 München

Gesetzlicher Vertreter: Generaldirektor Dr. Klaus Ceynowa

Tel.: +49 89 28638-0
Fax: +49 89 28638-2200

E-mail: direktion@bsb-muenchen.de
URL: www.bsb-muenchen.de

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 811259539

Newsletter-Redaktion: Dr. Hildegard Schäffler
E-Mail: fid-geschichte@bsb-muenchen.de

Die Bayerische Staatsbibliothek ist eine dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst nachgeordnete Behörde der Mittelstufe mit dem Sitz in München.


Newsletter-Abonnement abbestellen