Systematik

  / historicum.net / Systematik

Search Results for Tag "Material"

Title Author / Editor / Contr. Date
„Antisemitismus heute“ − Einblicke in die Strategien des Jüdischen Museums Berlin Léontine Meijer-van Mensch 2008
„Da kann man so viel lernen, gerade für junge Leute“. Überlegungen zum Verhältnis von Jugendlichen und Museen Berit Pleitner 2006
„Damit Auschwitz sich nicht wiederhole.“ Beobachtungen und Gedanken beim Besuch der KZ- Gedenkstätte Bergen-Belsen mit Schülern Andreas Unger 1987
„Eine Zierde der Stadt“ Zum Dissertationsprojekt „Die Institutionalisierung des Sammelns am Beispiel der Osnabrücker Museumsgeschichte“ Thorsten Heese 2002
„Faszination und Gewalt“. Dokumentationszentrum Reichstagsgebäude – Ausstellung – Studienforum Nürnburg Willi Eisele 2003
„Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus in der Bundesrepublik Deutschland“ Michael Zimmermann 1997
„Mathis von Ossenburg“ Jutta Schumann 2002
„Museumskurs“. Ein Werkstattbericht über ein museologisches Propädeutikum für Geschichtsstudenten Manfred Treml 2006
„Saxa loquuntur, homines tacent?“. Holocaust-Denkmäler als geschichtskulturelle Herausforderung Holger Thünemann 2005
„So ist das, was das Bild dokumentiert, das Gegenteil dessen, was es symbolisiert“. Holocaustfotografie im Spannungsfeld zwischen Geschichtswissenschaft und Kulturellem Gedächtnis Nicole Wiedemann 2004
„These are the times that try men’s souls”. Historische Imaginationen in Leutzes „Washington Crossing the Delaware“ als Gegenstand historischen Lernens Susanne Popp 2002
„Wenn sie manchmal wie Marmorstatuen aussehen, dann war genau das ihr Wunsch" (J. J. Ellis). Imaginationen der Vergangenheit zwischen Illusion und Authentizität in Leutzes „Washington Crossing the Delaware“ Susanne Popp 2003
„Wer sieht was auf historischen Gemälden?“ Eine explorative Studie zur Bildwahrnehmung Alter Meister Markus Bernhardt 2009
„Wir wollen nicht mehr den Standpunkt des Historikers“. Zum spannungsvollen Verhältnis zwischen Museumsdisziplin und Geschichtswissenschaft im 19. und 20. Jahrhundert Gisela Weiß 2006
«Sieh hin, und du weißt» (Hans Jonas) Rikola-Gunnar Lüttgenau 1998-141-146
5.5. Zur Nutzung materieller Gegenstände als Unterrichtsmittel im Geschichtsunterricht Manfred Tunn 1975
Absage an die Monumentalität nach 1945 Peter Steiner 1989
Abschied von der Erinnerung. Anmerkungen zum notwendigen Wandel der Gedenkkultur in Deutschland Volkhard Knigge 2005
Abwehren - aneignen. Der Holocaust als Lerngegenstand Volkhard Knigge 1992
Affordances and constraints of history edutainment in relation to historical thinking Eleni Apostolidou 2015
Aktualität der Museen und historisches Interesse Helmut Hartwig 1977
Aktuelle Trends in der Museumsdidaktik und ihre Bedeutung für das historische Lernen Olaf Hartung 2009
Alltägliche Objekte als aussagekräftige Zeugen der Vergangenheit. Musikschrank und Stereoanlage erzählen von den 1960er Jahren Monika Röther 2013
Anschaulicher Geschichtsunterricht. Straße und Museum, Sprache und Alltag als Geschichtsquelle. Eine Handreichung zur Belebung (Vergegenwärtigung) und Veranschaulichung des geschichtlichen Lehrstoffes Edgar Weyrich 1910
Antike - Bilder - Welt. Forschungserträge internationaler Vernetzung. Elisabeth Erdmann zum 70. Geburtstag Susanne Popp (eds.) 2013
Antike Münzen in der Schule. Ein Plädoyer für den Einsatz numismatischer Quellen im Geschichtsunterricht Ines Süßle et al. 2013
Architektur für die Ewigkeit und dauerndes Ruherecht. Überlegungen zu Gestalt und Aussage von Soldatenfriedhöfen Meinhold Lurz 1989
Architektur und Bildende Kunst Detlef Hoffmann 2005
Archiv und Öffentlichkeit Johannes Volker Wagner 1997
Archiv und Schule in der Praxis Marcus Stumpf et al. 2010
Archive und Geschichtskultur Franz-Josef Jakobi 2000
Auf dem Weg zu einem europäischen "Geschichtsbild". Anmerkungen zur Entstehung eines gesamteuropäischen Bilderkanons (Auszüge) Susanne Popp 2014
Aufklärung, Identifikation oder Repräsentation? Politische Motive zur Errichtung von Museen zur deutschen Landes- und Nationalgeschichte – und wie weit man ihnen folgen darf Uwe Danker 2006
Ausgestellte Geschichte Gottfried Korff 1992
Außerschulisches Lernen an KZ-Gedenkstätten René Mounajed 2007
Authenticity is fiction? Relicts, narration and hermeutics Jörg van Norden 2012
Basisbeitrag: Mit Geschichte umgehen lernen - Historische Kompetenz aufbauen Waltraud Schreiber 2006
Basisbeitrag. Führungen vorbereiten. Tipps für Führende und Ausstellungsteam Waltraud Schreiber 2004
Bäuerliche Hauslandschaften (Hoflandschaften) Waltraud Schreiber 1992
Begegnungen mit der Geschichte – Friedensdienst in KZ-Gedenkstätten Bernhard Fricke 1987
Begriff und Wandel der Repräsentanz in der Öffentlichkeit Kurt Düwell 1989
Besucher am authentischen Ort. Eine empirische Studie im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände Martina Christmeier 2009
Besucherstrukturen in Kunstausstellungen Hans-Jörg Stiehler 1991
Bewegendes Erlebnis oder lästiger Pflichttermin. Wie erleben Schülerinnen und Schüler den Besuch des Denkmals für die ermordeten Juden Europas in Berlin? Christian Saehrendt 2007
Bilder des Holocaust. Literatur, Film, bildende Kunst Manuel Köppen 1997
Bilder und Macht im 20. Jahrhundert 2004
Bildstöcke als steinerne Zeugen der Vergangenheit Monika Fenn 2004
Biografie und historische Sinnbildung bei Autoren historischer Bestsellerromane. Tanja Kinkel, Rebecca Gablé, Peter Berling und Wolfgang Hohlbein im Vergleich Felix Hinz 2014
Bosnien erinnert – Bosna Podsjecá. Zum Verhältnis von Mehrheits- und Minderheitsgeschichte am Beispiel einer Ausstellung zu bosnischen Bürgerkriegsflüchtlingen Bettina Alavi 2008
Bridging the gap. Activation, participation and role modification Susanne Popp et al. (eds.) 2016
1 till 50 from 487

Lesezeichen / Weitersagen

FacebookTwitterGoogle+XingLinkedInDeliciousDiggPinterestE-Mail