Restauration und Vormärz

  / historicum.net / Themen / Restauration und Vormärz

Restauration und Vormärz. Deutsche Geschichte 1815 bis 1848


Seien es „Restauration und Vormärz (1815-1848)“ (Th. Nipperdey), „Deutschland in der Epoche vor seiner «Doppelrevolution» 1815-1845/48“ (H.-U. Wehler) oder „Vormärz“ als Bezeichnung für den gesamten Zeitraum (W. Hardtwig). Die Deutsche Geschichte zwischen dem Wiener Kongress 1814/15 und der Revolution von 1848/49 wird je nach Epochenbezeichnung häufig nur als nachnapoleonische oder vorrevolutionäre Epoche wahrgenommen.  

Ziel des Portals ist es, die Epoche in all ihren Facetten eigenständig darzustellen. Da das Portal ein „work in progress“ ist, sind noch nicht alle Bereiche mit Informationen befüllt. Das Konzept sieht einschlägige Texte als Zweitpublikation, eine Bibliographie zur Epoche, einen Katalog an online verfügbarer Quellen und Literatur, mit REVOBI einen Index über online verfügbare Biogramme zu Akteuren der Epoche und mit REVORM einen Überblick über aktuell rezensierte Forschungsliteratur vor. 



Erstellt: 21.12.2009

Zuletzt geändert: 06.07.2010