Jg. 16, 2009

  / historicum.net / Themen / Hexenforschung / Spee-Jahrbücher / Jg. 16, 2009

Spee-Jahrbücher Online

Spee-Jahrbuch, 16. Jg. 2009, S. 1-164. 

Herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft der Friedrich-Spee-Gesellschaften Düsseldorf und Trier 


Onlineausgabe mit freundlicher Unterstützung des DHI Paris
Redaktionelle Bearbeitung: Katrin Moeller, Juliane Schlag und Rita Voltmer

Gesamtheft (9 MB)
[lesen...]

Inhaltsverzeichnis 

[lesen...]

Antje Bräcker, Friedrich Spee, der (islamische) Orient und die Türken. Die religiöse Bewältigung des Fremden, S. 7-22.
[lesen...]

Karl Heinz Weiers, Sind in Friedrich Spees Trutz-Nachtigall ökumenische Gedanken zu erkennen?, S. 23-34.
[lesen...]

Theo G. M. van Oorschot, Die Bearbeitung von Friedrich Spees Lied „Eh du gehst in dein Bett hinein“ durch Peter Georg Vogler SJ, S. 35-58.
[lesen...]

Dieter Breuer, Friedrich Spees Wirkung auf Laurentius von Schnüffis, S. 59-78.
[lesen...]

Jan Zopfs, Unschuldsvermutung und „in dubio pro reo“ in der Cautio Crininalis, S. 79-92.
[lesen...]

Günter Dengel, Friedrich Spees Guldenes Tugend-Buch im Vergleich mit Mechthilds von Magdeburg Das fließende Licht der Gottheit, S. 93-104.
[lesen...]

Philippe Martin, Das katholische Kirchenlied im Frankreich der ersten Hälfte des 17 Jahrhunderts, S. 105-136.
[lesen...]

Berichte 

Hans Müskens, Die Friedrich-Spee-Gesellschaft Düsseldorf im Jahre 2008/2009, S. 137-145.
[lesen...]

Peter Keyser, Die Friedrich-Spee-Gesellschaft Trier im Jahre 2008/2009, S. 146-150.
[lesen...]

Besprechungen 

[lesen...]

Friedrich Spee, Priester, Mahner und Poet. Eine Ausstellung der Diözesan- und Dombibliothek Köln in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Spee-Gesellschaft Düsseldorf – 11. Juni bis 9. Oktober 2008. Hg. von Heinz Finger. (Libelli Rhenani, Bd. 26). Köln: Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek 2008. 494S., III. (Karl Remmen), S. 151.

Geschichte des katholischen Gesangbuchs. Hg. von Dominik Fugger und Andreas Scheidgen. (Mainzer Hymnologische Studien, Bd. 21). Tübingen 2008. IX + 273 S., II. (Andreas Heinz), S. 161. 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, S. 164.
[lesen...]

Empfohlene Zitierweise

Arbeitsgemeinschaft der Friedrich-Spee-Gesellschaften (Hg.), : Spee-Jahrbuch, 16. Jg., 2009, in: historicum.net, URL: http://www.historicum.net/no_cache/persistent/artikel/8684/

Bitte setzen Sie beim Zitieren dieses Beitrags hinter der URL-Angabe in runden Klammern das Datum Ihres letzten Besuchs dieser Online-Adresse.



Erstellt: 02.06.2011

Zuletzt geändert: 03.06.2011