Zeitleiste

  / historicum.net / Themen / Französische Revolution / Zeitleiste

Zeitleiste Französische Revolution

 

1774 

 

Thronbesteigung Ludwigs XVI.

1775 

 

Mehlkrieg“: Schwere Teuerungsunruhen in Paris und Umland

1776 

04.07. 

Unabhängigkeitserklärung der USA

1781 

 

Veröffentlichung eines Rechenschaftsberichts über den Staatshaushalt („Compte-rendu au roi“) durch Necker

1785 

 

Halsbandaffäre“ Marie-Antoinettes

1786 

 

Calonnes Plan zur Reform der Finanzen

1787 

22.02. 

Eröffnung der Notabelnversammlung in Versailles

 

08.04. 

Entlassung Calonnes, Generalkontrolleur der Finanzen; Nachfolger Loménie de Briennes

 

25.05. 

Entlassung der Notabelnversammlung

 

16.07.  

Pariser Parlement (Gerichtshof) fordert die Einberufung der Generalstände

1787/88 

 

Adelsrevolte

1788 

 

Hungersnot

 

10.05.

Unruhen in Rennes

 

16.09. 

Proparlamentarische Unruhen in Pau

 

08.08.

Einberufung der Generalstände für Mai 1789 durch Ludwig XVI.

 

24./26.08.

Entlassung Briennes und Rückberufung Neckers

 

Nov. / Dez. 

Zweite Notabelnversammlung: Konservative Opposition gegen Forderungen des Dritten Standes

 

27.12. 

Verdoppelung der Abgeordneten des Dritten Standes

 

1789 

März

Wahlen zu den Generalständen; Hungerrevolten in der Provinz

 

05.05.

Eröffnung der Generalstände in Versailles

 

06.05. 

Adel und Klerus lehnen die Abstimmung nach Köpfen ab

 

17.06. 

Dritter Stand erklärt sich zur Nationalversammlung (Assemblée Nationale) und fordert die Vertreter der anderen Stände zum Anschluss auf

 

20.06. 

Ballhausschwur

 

Juli

Aufstand der Belgier gegen die österreichische Herrschaft

 

09.07. 

Versammlung erklärt sich zur verfassungsgebenden Nationalversammlung

 

11.07. 

Entlassung Neckers, Berufung eines reaktionären Ministeriums

 

12.07. 

Verstärkte Unruhen in Paris; Bildung einer Bürgergarde; Camille Desmoulins ruft zu den Waffen

 

14.07. 

Erstürmung der Bastille; Tod des Marquis de Launay, Gouverneur der Bastille

 

15. - 31.07.

Munizipalrevolten“ in der Provinz

 

Juli / Aug.

Bauernunruhen

 

Sommer

Grande Peur“; Erste Emigrationswelle

 

04.08.

Opfernacht der Privilegierten“, Abschaffung von Feudalrechten und Privilegien

 

26.08.

Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte

 

10.09.

Nationalversammlung stimmt dem Ein-Kammer-System zu

 

11.09.

Nationalversammlung gesteht dem König ein aufschiebendes Veto zu

 

12.09.

Erscheinen von Marats Zeitung „L'Ami du peuple“

 

17.09.

Truppenbewegungen Richtung Versailles

 

05./06.10.

Zug der Frauen nach Versailles; Verlegung von Hof und Nationalversammlung nach Paris

 

02.11.

Verstaatlichung der Kirchengüter

 

19.12.

Gesetz über die Ausgabe von Assignaten

 

22.12.

Erlass über die Einteilung Frankreichs in 83 Departements

 

1790 

 

Gründung politischer Frauenclubs

 

13.02.

Aufhebung der Klöster und Orden

 

27.04.

Gründung des Cordeliers-Clubs

 

Mai

Verwaltungsreformen

 

14.05.

Gesetz über Modalitäten des Verkaufs von Adelsgütern

 

01.06.

Erscheinen der Zeitung „Ami du Roi“

 

12.07.

Zivilverfassung des Klerus

 

14.07.

Föderationsfest auf dem Pariser Marsfeld

 

19.07.

Abschaffung der Adelstitel

 

06.09.

Auflösung der Parlements (oberste Gerichtshöfe)

 

21.10.

Ersetzung des Lilienbanners durch die Trikolore

 

31.10.

Aufhebung der Binnenzölle

 

Nov.

Erscheinen von Héberts Zeitung „Le Père Duchesne“

 

Nov.

Niederwerfung der Revolution in den österreichischen Niederlanden

 

1791 

Feb.

Aufbau einer Emigrantenarmee in Worms durch den Prinzen von Condé

 

02.04.

Zunft- und Gewerbefreiheit

 

05.04.

Überführung der sterblichen Überreste Mirabeaus ins Pantheon

 

13.04.

Adresse des Papstes an Ludwig XVI. und die Kirche gegen die neue Zivilverfassung

 

11.06.

Pantheonisierung Voltaires

 

14.06.

Gesetz "Le Chapelier" gegen Arbeitervereinigungen und Streiks

 

21.06.

Flucht der königlichen Familie scheitert in Varennes

 

16.07.

Abspaltung der "Feuillants" vom Jakobiner-Club

 

17.07.

Blutige Auflösung einer antimonarchischen Volksversammlung auf dem Marsfeld durch die Nationalgarde

 

17.08.

Wahl der 745 Abgeordneten der Legislative

 

21.08.

Großer Sklavenaufstand in Haiti

 

27.08.

gegenrevolutionäre "Deklaration von Pillnitz " durch Österreich und Preußen

 

03.09.

Verabschiedung der Verfassung

 

12.09.

Anschluss des päpstlichen Avignons an Frankreich

 

14.09.

Verfassungseid Ludwigs XVI.

 

27.09.

Bürgerliche Gleichstellung der Juden

 

01.10.

Sitzung der "Assemblée Nationale Législative"

 

1792 

 

Affäre um den „armoire de fer“

 

06.02.

Bündnis zwischen Preußen und Österreich

 

09.02.

Beschlagnahmung der Besitzungen von Emigranten

 

22.02.

Berufung der Girondisten Roland und Clavière zum Innen- bzw. Finanzminister

 

20.04.

Kriegserklärung Frankreichs an Österreich

 

25.04.

Erste Verwendung der Guillotine bei einer Hinrichtung

 

28.04.

Schlacht bei Lille, Niederlage Frankreichs

 

13.06.

Entlassung des girondistischen Kabinetts Roland; Verfassungskrise

 

11.06.

Proklamation der Nationalversammlung: „Vaterland in Gefahr“

 

25.07.

Manifest des Herzogs von Braunschweig

 

10.08.

Sturm auf die Tuilerien

 

13.08.

Internierung der königlichen Familie im "Temple" (Gefängnis)

 

14.08.

Beschluss zur Aufteilung von Gemeindegütern, Verkauf der Besitzungen von Emigranten

 

Aug.

Verfassung der Marseillaise durch Rouget de Lisle

 

23.08.

Eroberung Longwys durch alliierte Invasionstruppen

 

02. - 05.09.

Septembermassaker in den Pariser Gefängnissen

 

03. - 15.09.

Wahlen zum Nationalkonvent nach allgemeinem Wahlrecht

 

20.09.

Kanonade von Valmy; Zusammentritt der Convention Nationale (Nationalkonvent)

 

21.09.

Abschaffung der Monarchie; Einführung der Ehescheidung

 

22.09.

Ausrufung der Republik

 

24. - 29.09.

Einmarsch französischer Truppen in Nizza und Savoyen

 

23.10.

Eroberung von Speyer, Worms, Mainz und Frankfurt, Gründung des Mainzer Jakobinerclubs

 

06.11.

Sieg der Revolutionsarmee bei Jemappes

 

27.11.

Anschluss Savoyens an Frankreich

 

11.12.

Beginn des Prozesses gegen Ludwig XVI.

 

1793 

14. - 17.01.

Abstimmung über das Schicksal Ludwigs XVI.

 

21.01.

Guillotinierung Ludwigs XVI. auf der Place de la Révolution

 

23.01.

Zweite Teilung Polens

 

28.01.

Manifest von Hamm

 

01.02.

Kriegserklärung Frankreichs an England und die Niederlande

 

07.02.

Kriegserklärung Frankreichs an Spanien

 

24.02.

Dekret über die Aushebung von 300.000 Freiwilligen

 

10.03.

Errichtung des Pariser Revolutionstribunals

 

10./11.03.

Beginn des Aufstandes in der Vendée

 

18.03.

Niederlage Frankreichs bei Neerwinden

 

19.03.

Sieg der Vendéer bei Pont-Charault

 

03.04.

Tragen der revolutionären Kokarde wird Pflicht

 

06.04.

Gründung des Wohlfahrtsausschusses

 

04.05.

Erlass über das „kleine Maximum“ (Höchstpreisfestsetzung)

 

10.05.

Gründung der „Gesellschaft der revolutionären Republikanerinnen“

 

29.05.

Machtübernahme der "Föderalisten" in Lyon

 

31.05. - 02.06.

Aufstand der Pariser Sansculotten; Verhaftung führender Girondisten

 

27.06.

Schließung der Börse

 

12. - 21.07.

Machtübernahme der Föderalisten in Toulon

 

13.07.

Ermordung Jean-Paul Marats durch Charlotte Corday

 

17.07.

Entschädigungslose Abschaffung aller restlichen Feudalrechte

 

23.07.

Rückeroberung von Mainz durch preußische Truppen

 

27.07.

Robespierre Mitglied des Wohlfahrtsausschusses

 

27.07.

Beschluss zur Einrichtung eines Musée national im Louvre

 

01.08.

Beschluss zum Vernichtungskrieg gegen die Vendée

 

08.08.

Belagerung von Lyon

 

23.08.

Dekret über das Volksaufgebot der Levée en masse

 

27.08.

Übergabe Toulons an englische und spanische Flotte

 

17.09.

Gesetz über die "Verdächtigen"

 

29.09.

Einführung des „großen Maximum"

 

05.10.

Einführung des Revolutionskalenders

 

09.10.

Eroberung des aufständischen Lyon

 

10.10.

Einrichtung der provisorischen Revolutionsregierung ("bis zum Friedensschluss revolutionär")

 

16.10.

Hinrichtung Marie-Antoinettes; Französischer Sieg bei Wattignies

 

17.10.

Sieg über die Aufständischen der Vendée bei Cholet

 

31.10.

Hinrichtung der Girondisten-Führer

 

02.11.

Beschluss der Gleichberechtigung von unehelichen Kindern

 

05.12.

Erscheinen von Desmoulins' Zeitung „Vieux Cordelier“

 

19.12.

Engländer und Spanier räumen Toulon, Ende des "Großen Krieges“ in der Vendée

 

25.12.

Einführung der allgemeinen Schulpflicht

 

1794 

04.02.

Abschaffung der Sklaverei in den Kolonien

 

24.03.

Hinrichtung der Hébertisten

 

05.04.

Hinrichtung der Dantonisten

 

14.04.

Überführung der sterblichen Überreste Rousseaus ins Pantheon

 

04.06.

Robespierre als Präsident des Konvents

 

08.06.

Fest des Höchsten Wesens in Paris

 

10.06. - 27.07.

"Grande Terreur"

 

26.06.

Sieg Frankreichs bei Fleurus über Österreich

 

27.07.

9. Thermidor: Staatsstreich und Sturz Robespierres und seiner Anhänger

 

28.07.

Hinrichtung Robespierres

 

05.08.

Freilassung zahlreicher politischer Gefangener

 

30.10.

Gründung der École normale supérieure

 

19.11.

Schließung des Jakobiner-Clubs

 

24.12.

Abschaffung der „Maximum“-Gesetze

 

1795 

Jan.

Eroberung der Niederlande

 

17.02.

Friedensvertrag zwischen Vendéern und Konvent

 

21.02.

Beschluss zur Trennung von Staat und Kirche

 

01.04.

12./13. Germinal: Aufstand der Sansculottes; Besetzung des Nationalkonvents

 

05.04.

Friedensschluss von Basel zwischen Frankreich und Preußen

 

16.05.

Proklamation der Batavischen Republik

 

20. - 23.05.

Prairial-Aufstand der Sansculottes in Paris für „Brot und die Verfassung von 1793“

 

31.05.

Abschaffung des Revolutionstribunals

 

Mai/Juni

Weißer Terror - Massaker an Jakobinern im Midi

 

08.06.

Tod Ludwigs XVII.

 

23. - 27.06.

Landung der Emigranten in Quiberon mit Unterstützung Englands

 

24.06.

Deklaration von Verona

 

04.07.

Beginn der Verfassungsdebatte

 

13.07.

Gründung des Collège de France

 

22.07.

Friedensschluss in Basel zwischen Frankreich und Spanien

 

22.08.

Verabschiedung der Verfassung des Jahres III durch den Konvent; Zwei-Drittel-Dekrete

 

01.09.

Gründung der École polytechnique

 

01.10.

Annexion der Österreichischen Niederlande

 

05.10.

13. Vendémiaire: Royalistischer Aufstand; Niederschlagung durch Napoleon Bonaparte

 

26.10.

Auflösung des Konvents; Inkrafttreten der Direktorialverfassung

 

26.10.

Place de la Révolution“ wird zur „Place de la Concorde“

 

31.10.

Wahl des ersten Direktoriums

 

16.11.

Gründung des jakobinisch-babouvistischen „Club du Panthéon“

 

Dez.

Waffenstillstand zwischen Frankreich und Österreich

 

1796 

08.02.

Entfernung der sterblichen Überreste Marats aus dem Pantheon

 

19.02.

Abschaffung der Assignatenwährung; Ersetzung durch Territorialmandate

 

28.02.

Schließung des „Club du Panthéon“ durch das Direktorium

 

02.03.

Ernennung Napoleons zum General der Italien-Armee

 

10.05.

Verhaftung Babeufs und seiner Anhänger

 

05.08.

Schlacht bei Castiglione

 

21.10.

Räumung Korsikas durch die Engländer

 

15. - 17.11.

Sieg Napoleons in der Schlacht bei Arcole

 

1797 

04.02.

Ende der Territorialmandate

 

19.02.

Vertrag von Tolentino mit dem Papst

 

07.04.

Waffenstillstand mit Österreich

 

27.05.

Hinrichtung Babeufs

 

05.06.

Gründung der Ligurischen Republik (Genua)

 

09.07.

Gründung der Cisalpinischen Republik (Mailand)

 

04.09.

18. Fructidor: Antiroyalistischer Staatsstreich

 

Okt.

Napoleon wird vom Direktorium mit der Kriegsführung gegen England betraut

 

17.10.

Friede von Campo Formio mit Österreich

 

 

 

1798 

05.02.

Besetzung Roms durch Frankreich

 

09.02.

Errichtung der Helvetischen Republik

 

15.02.

Errichtung der Römischen Republik

 

11.05.

Staatsstreich vom 22. Floréal

 

19.05.

Beginn der Ägypten-Expedition Napoleons

 

22.07.

Einnahme Kairos

 

01.08.

Schlacht bei Aboukir; Vernichtung der französischen Flotte durch die Briten unter Nelson

 

05.09.

Einführung der allgemeinen Wehrpflicht

 

15.10.

Nationale Industrie-Ausstellung auf dem Marsfeld

 

16.11.

Bildung der zweiten Koalition gegen Frankreich

 

1799 

23.01.

Proklamation der Republik Neapel

 

März

Einnahme Jaffas; Belagerung von Akka (Syrien)

 

März/April

Wahlen zum Corps législatif

 

März-Aug.

Französische Niederlagen in Deutschland und Italien

 

18.06.

30. Prairial: Staatsstreich des Rats der 500 gegen das Direktorium

 

28.06.

Zwangsanleihe auf das Vermögen der Reichen

 

15.08.

Schlacht von Novi; Verlust Italiens

 

25. - 27.09.

Sieg bei Zürich über Österreich und Russland

 

09.10.

Landung Napoleons in Fréjus

 

09./10.11.

18. Brumaire: Staatsstreich Napoleons; Auflösung der Direktorialverfassung

 

10.11.

Ernennung der drei Konsuln: Napoleon, Sièyes, Ducos

 

15.12.

Proklamation der Konsulatsverfassung; Napoleon wird Erster Konsul

 



Erstellt: 22.12.2005

Zuletzt geändert: 22.12.2005